Karpaltunnelsyndrom Behandlung: Das können Sie tun.

Fast jeder zehnte Deutsche zwischen 40 und 70 Jahren leidet am sogenannten Karpaltunnelsyndrom, wobei Frauen rund fünfmal häufiger betroffen sind als Männer. Wenn die Beschwerden häufig oder anhaltend auftreten, wird meist operiert. Komplikationen sind dabei nicht selten. 

More...

Jetzt gibt es eine sanfte Möglichkeit der Behandlung, die den gleichen Effekt wie eine OP hat. Das neue Therapieverfahren bewirkt genau dasselbe, was die Operation leistet: Es weitet den Karpaltunnel, was zu einer schnellen und spürbaren Linderung der Symptome führen kann. Diese Methode der mechanischen Dehnung ist in Deutschland neu, wohingegen sie in den USA bereits seit Längerem angewandt wird. Lesen Sie hier, was focus online über die neue Methode berichtet.