Neu: Karpaltunnelsydrom richtig behandeln

27.09.2016

Kribbeln in den Fingern, pelzige Fingerkuppen, Schmerzen, die von der Hand bis in den Ellenbogen strahlen – immer mehr Menschen werden nachts von diesen Symptomen wach. Verursacher ist das sogenannte Karpaltunnelsyndrom. Rund dreimal mehr Frauen als Männer leiden darunter, vor allem im Alter zwischen 40 und 60 Jahren. Für diese Menschen gab es bislang nur die Operation. Das ist jetzt anders. Mit curpal kann man das schmerzhafte Leiden endlich ohne Operation behandeln.

Aus curacarpal wird curpal

22.08.2016

curpal ist die Weiterentwicklung des curacarpal-Systems. Zwischen 2011 und 2013 wendeten rund 1.500 Karpaltunnnelsyndrom-Patienten das curacarpal-System an. In einer retrospektiven Befragung gab der Großteil der Patienten an, mit dem Behandlungserfolg sehr zufrieden zu sein.

Neu: Karpaltunnelsyndrom behandeln ohne OP

23.05.2016

Die Hand schläft nachts eins, der Daumen schwächelt: Das Karpaltunnelsyndrom ist weit verbreitet, zur Behandlung gab es bislang nur die Operation. Das ist jetzt anders.

empty